Auslaufende Betriebsstoffe
Alarmierungszeit: 22.03.2005 - 14:45 Uhr
Einsatzende: 22.03.2005 - 15:25 Uhr
Einsatzart: TH
 
Auf der B443 in Höhe der Kartbahn in Rethen war bei einem Kleinkehrfahrzeug offensichtlich eine Hydraulikleitung geplatzt. Auslaufendes Öl hatte sich auf einer Strecke von rund 300 mtr. verteilt und wurde von den Wehren Koldingen und Reden abgestreut. Die Einsatzstelle wurde von der Polizei abgesichert.

Gesamtstärke: 15 Kameraden der FF Koldingen und Reden (4 Fahrzeuge)
(Fotos: H. Brüggemann)


Zurück