Unwetterschaden - Wasser
Alarmierungszeit: 03.01.2003 - 10:03 Uhr
Einsatzende: 03.01.2003 - 10:31 Uhr
Einsatzart: TH
 
Trotz Vorwarnung durch die Feuerwehr hatte sich der Nutzer eines Gebäudes in der Rethener Str. nicht um die Instandsetzung seiner defekten Tauchpumpe gekümmert und der Keller mit Hauswasserversorgung war überflutet worden. Der Versuch den Keller trocken zu legen scheiterte, da immer wieder Wasser durch das marode Mauerwerk nachdrückte. Die Räumlichkeiten mussten feuerwehrseitig aufgegeben werden.

Im Einsatz: 24 Kameraden der FF Koldingen und Reden

Foto: H. Brüggemann


Zurück