Hochwasser
Alarmierungszeit: 30.09.2007 - 17:54 Uhr
Einsatzende: 30.09.2000 - 19:45 Uhr
Einsatzart: TH (klein)
 
Rund dreihundert Sandsäcke wurden vorbeugend zum Schutz vor drohendem Hochwasser gefüllt. Für die Nacht vom 30.09. auf den 01.10.2007 wird ein Wasser-Höchststand von 5,00 mtr. erwartet. Dieser Stand würde das Hochwasser 2003 um 9 cm übertreffen. Weitere Informationen folgen.

Im Einsatz: 12 Kameraden mit 2 Fahrzeugen, 1 Gabelstapler (privat), 1 Anhänger (privat)

Bilder: H. Brüggemann


Zurück