Brennendes "Lovemobil"
Alarmierungszeit: 05.03.2010 - 02:30 Uhr
Einsatzende: 05.03.2010 - 03:00 Uhr
Einsatzart: F
 
Brennt „Lovemobil“
So lautete die die Meldung der Feuerwehreinsatzleitstelle am frühen Morgen des 05. März 2010 um ca. 02:30 h. Aus bisher ungeklärter Ursache war es in dem Fahrzeug im Maschweg (an der B 443 zwischen Koldingen und Rethen) zu einem Feuer gekommen. Der Innenraum und das dortige Mobiliar wurden schwer beschädigt. Die unter Atemschutz vorgehenden Feuerwehren aus Koldingen und Pattensen bekämpften den Brand mit einen C-Rohr. Nach einer guten halben Stunde war der Einsatz beendet. Die mit alarmierte Feuerwehr Reden konnte die Einsatzfahrt abbrechen. Verletzt wurde niemand.
Im Einsatz waren:
FF Koldingen mit 2 Fahrzeugen und 9 Kameraden
FF Pattensen mit 1 Fahrzeug und 6 Kameraden
Polizei mit 2 Fahrzeugen und 4 Beamten


gez. Brüggemann, BM



Zurück